Deutsche Bank

Beleggen in aandelen beurzen Frankfurt DAX, Londen FTSE 100, Parijs CAC40, etc.
Plaats reactie
Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 28 Okt 2016 23:02

Dekabank Deutsche Girozentrale increased its stake in Deutsche Bank Ag (DB) by 11.35% based on its latest 2016Q2 regulatory filing with the SEC. Dekabank Deutsche Girozentrale bought 1.97 million shares as the company’s stock declined 19.57% while stock markets rallied. The institutional investor held 19.33M shares of the major banks company at the end of 2016Q2, valued at $264.92 million, up from 17.36 million at the end of the previous reported quarter. Dekabank Deutsche Girozentrale who had been investing in Deutsche Bank Ag for a number of months, seems to be bullish on the $20.33B market cap company. The stock is up 1.52% or $0.22 after the positive news, hitting $14.71 per share. About 3.21 million shares traded hands. Deutsche Bank AG (USA) (NYSE:DB) has declined 17.72% since March 28, 2016 and is downtrending. It has underperformed by 22.43% the S&P500.
CHESTER INDEPENDENT
28-10-2016
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.



Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 09 Nov 2016 22:21

Commerzbank Aktiengesellschaft increased its stake in Deutsche Bank Ag (DB) by 72.57% based on its latest 2016Q2 regulatory filing with the SEC. Commerzbank Aktiengesellschaft bought 8.92M shares as the company’s stock declined 19.57% while stock markets rallied. The institutional investor held 21.21 million shares of the major banks company at the end of 2016Q2, valued at $291.23 million, up from 12.29M at the end of the previous reported quarter. Commerzbank Aktiengesellschaft who had been investing in Deutsche Bank Ag for a number of months, seems to be bullish on the $20.92B market cap company. The stock increased 0.14% or $0.02 during the last trading session, hitting $14.24. About 35,094 shares traded hands. Deutsche Bank AG (USA) (NYSE:DB) has declined 7.59% since April 7, 2016 and is downtrending. It has underperformed by 12.37% the S&P500
CHESTER INDEPENDENT
9-11-2016
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.

Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 13 Nov 2016 10:45

Grootste crediteur Trump is Deutsche Bank
15:06 12-11-2016




FRANKFURT (AFN) - De grootste crediteur van onroerendgoedmagnaat Donald Trump is de Deutsche Bank. Dit meldde zaterdag de economische krant Das Handelsblatt. Trump is als zakenman nog al eens failliet gegaan en dat schrikt geldschieters af. Tal van Amerikaanse banken zoals Citigroup en JP Morgan, zouden Trump op afstand houden, maar de Deutsche Bank omschrijft het Handelsblatt als ,,de trouwe bank van de toekomstige president''.


Grootste crediteur Trump is Deutsche BankAmerikaanse media schatten dat de tot president gekozen magnaat voor zeker 100 miljoen dollar in het krijt staat bij de bank uit Frankfurt. Dat zou een derde van de totale schuld van Trumps imperium inhouden.

Deutsche Bank is in Amerika in tal van conflicten verwikkeld. Zo hangt de bank een boete van vele miljarden boven het hoofd wegens laakbare praktijken met hypotheken
'Ik krijg er een voorgevoel bij voor wat wel eens kan gaan gebeuren.'
jan64 liked last!
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.

Hunter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 3869
Lid geworden op: 01 Sep 2013 14:05
waarderingen: 920
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor Hunter » 17 Nov 2016 14:15

'Deutsche wil bonussen ex-topmannen terug'
Gepubliceerd op 17 nov 2016 om 13:55

MÜNCHEN (AFN) - Deutsche Bank wil naar verluidt miljoenen aan bonussen terug van zes eerder vertrokken topmannen. Dat schrijft de Süddeutsche Zeitung.

Het door schandalen geplaagde Duitse concern wil volgens de krant onder meer geld zien van oud-bazen Anshu Jain und Josef Ackermann. Bij Jain, die van 2012 tot 2015 gedeeld aan het hoofd van de bank stond, zou het zelfs gaan om meer dan tien miljoen euro.

De gewezen directeur zal er overigens niet veel armer van worden. In zijn jaren bij Deutsche heeft hij naar zeggen zo'n 300 miljoen euro bij elkaar geharkt. Hoeveel de Indiër precies heeft verdiend is onduidelijk, aangezien dat destijds nog niet allemaal openbaar gemaakt hoefde te worden.

De afgelopen tijd leefden er grote zorgen over de toekomst van Deutsche Bank, onder meer door een miljardenboete die het concern in de Verenigde Staten boven het hoofd hangt vanwege misstanden uit het verleden.
vogelspotter liked last!

Gebruikersavatar
richiegenk
Forum verkenner
Forum verkenner
Berichten: 83
Lid geworden op: 31 Jan 2013 08:59
Locatie: Genk
waarderingen: 15
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor richiegenk » 25 Nov 2016 12:14

WASHINGTON - Deutsche Bank ontloopt de megaboete in de Verenigde Staten. Donald Trump zal als president de Amerikaanse justitie terugfluiten in de jacht op zijn huisbank, voorzien Democratische Congresleden althans.

http://www.telegraaf.nl/dft/dftavond/27 ... en___.html

Hoop ik toch ;-)

Prettig Weekend,
vogelspotter liked last!
Arcelor, mithra, pharma, DB, enwave, biolife, aegon, NN, GG, celgene, sanofi, qiwi

Freddy
Forum veteraan
Forum veteraan
Berichten: 1543
Lid geworden op: 10 Sep 2014 13:12
waarderingen: 468
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor Freddy » 25 Nov 2016 12:59

Da's wel ferme clickbait zenne

Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 26 Nov 2016 12:54

Eine Gruppe von Abgeordneten der US-Demokraten hat Aufsichtsbehörden des Landes davor gewarnt, der künftige Präsident Donald Trump könnte der Deutschen Bank im Streit um milliardenschwere Strafzahlungen helfen. Das berichtet das "Wall Street Journal".

Die Deutsche Bank ist eines der größten Geldgeber des Trump-Imperiums. Außerdem sind in der jüngeren Vergangenheit keine anderen größeren Wall-Street-Institute als Finanzierer für Trump aufgetreten.

Aus Unterlagen, die Trump im Wahlkampf vorlegen musste, geht hervor, dass der künftige US-Präsident bei der Deutschen Bank mit mindestens 180 Millionen Dollar in der Kreide steht. Der Betrag kann deutlich höher sein, da bei zwei Krediten unkonkret von einer Summe von "mehr als" 50 Millionen Dollar die Rede ist. Grundsätzlich fällt auf, dass die Darlehen relativ neu sind - sie stammen aus den Jahren 2012 und 2015 und laufen bis 2023 und 2024.

Die Deutsche Bank wollte sich unter Verweis auf vertrauliche Kundenbeziehungen nicht zu den Zahlen äußern. Anderen Medienberichten zufolge ist die Bank seit 1998 an Trump-Krediten im Volumen von rund 2,5 Milliarden Dollar beteiligt. Auch diese Zahl lässt das Institut unkommentiert.

Die Bank verhandelt derzeit mit dem US-Justizministerium über die Höhe der Strafzahlung wegen ihrer früheren Geschäfte mit faulen Hypotheken. Die Behörde verlangt 14 Milliarden Dollar. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass die endgültige Summe – wie bei anderen Banken auch – deutlich tiefer liegen wird. Die Hoffnung, noch vor der Präsidentschaftswahl einen Vergleich zu erzielen, hat sich nicht erfüllt.

"Gesetz ist auf meiner Seite"

"Trump wird reichlich Gelegenheit haben, politische Entscheidungen zu treffen und zu beeinflussen, die seinen geschäftlichen und finanziellen Interessen nutzen", zitiert das "Wall Street Journal" aus dem Brief der Abgeordneten. Die Deutsche Bank "war die einzige größere Wall-Street-Bank, die Donald Trump und seinen Unternehmungen Geld geliehen hat, nachdem sechs Trump-Firmen pleite gegangen waren."

Dass Trump gerade eine ausländische Großbank im Streit um faule Hypothekenpapiere besonders günstig davonkommen lässt, wird von einigen Beobachtern bezweifelt. Sie argumentieren: Egal wie hoch die Forderungen auch seien, Trump wolle besonders in diesem Bereich den Anschein von Interessenkonflikten vermeiden.
N-TV
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.

elsten
Forum verkenner
Forum verkenner
Berichten: 94
Lid geworden op: 09 Mei 2016 09:51
waarderingen: 18
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor elsten » 27 Nov 2016 11:58

vogelspotter schreef:Eine Gruppe von Abgeordneten der US-Demokraten hat Aufsichtsbehörden des Landes davor gewarnt, der künftige Präsident Donald Trump könnte der Deutschen Bank im Streit um milliardenschwere Strafzahlungen helfen. Das berichtet das "Wall Street Journal".

Die Deutsche Bank ist eines der größten Geldgeber des Trump-Imperiums. Außerdem sind in der jüngeren Vergangenheit keine anderen größeren Wall-Street-Institute als Finanzierer für Trump aufgetreten.

Aus Unterlagen, die Trump im Wahlkampf vorlegen musste, geht hervor, dass der künftige US-Präsident bei der Deutschen Bank mit mindestens 180 Millionen Dollar in der Kreide steht. Der Betrag kann deutlich höher sein, da bei zwei Krediten unkonkret von einer Summe von "mehr als" 50 Millionen Dollar die Rede ist. Grundsätzlich fällt auf, dass die Darlehen relativ neu sind - sie stammen aus den Jahren 2012 und 2015 und laufen bis 2023 und 2024.

Die Deutsche Bank wollte sich unter Verweis auf vertrauliche Kundenbeziehungen nicht zu den Zahlen äußern. Anderen Medienberichten zufolge ist die Bank seit 1998 an Trump-Krediten im Volumen von rund 2,5 Milliarden Dollar beteiligt. Auch diese Zahl lässt das Institut unkommentiert.

Die Bank verhandelt derzeit mit dem US-Justizministerium über die Höhe der Strafzahlung wegen ihrer früheren Geschäfte mit faulen Hypotheken. Die Behörde verlangt 14 Milliarden Dollar. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass die endgültige Summe – wie bei anderen Banken auch – deutlich tiefer liegen wird. Die Hoffnung, noch vor der Präsidentschaftswahl einen Vergleich zu erzielen, hat sich nicht erfüllt.

"Gesetz ist auf meiner Seite"

"Trump wird reichlich Gelegenheit haben, politische Entscheidungen zu treffen und zu beeinflussen, die seinen geschäftlichen und finanziellen Interessen nutzen", zitiert das "Wall Street Journal" aus dem Brief der Abgeordneten. Die Deutsche Bank "war die einzige größere Wall-Street-Bank, die Donald Trump und seinen Unternehmungen Geld geliehen hat, nachdem sechs Trump-Firmen pleite gegangen waren."

Dass Trump gerade eine ausländische Großbank im Streit um faule Hypothekenpapiere besonders günstig davonkommen lässt, wird von einigen Beobachtern bezweifelt. Sie argumentieren: Egal wie hoch die Forderungen auch seien, Trump wolle besonders in diesem Bereich den Anschein von Interessenkonflikten vermeiden.
N-TV


Die Duitsers met hun Fuhrer manie.

Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 27 Nov 2016 14:48

Elsten , iedere lokale bank stuurde Trump wandelen tijdens zijn moeilijke tijden. Was DB er niet geweest dan was hij er
nooit meer bovenop gekomen. En jaren later geen president geworden,volgens mij is hij dat niet vergeten.
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.

Gebruikersavatar
vogelspotter
Forum elite
Forum elite
Berichten: 2284
Lid geworden op: 26 Aug 2015 19:37
Locatie: Limburg
waarderingen: 2212
Contact:

Re: Deutsche Bank

Berichtdoor vogelspotter » 07 Dec 2016 13:03

Am deutschen Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte die Rally der Bankenwerte mit einer steigenden Gesamtmarktdynamik fortgesetzt. Die Titel der Deutschen Bank und der Commerzbank legten bis zum Vormittag jeweils mehr als drei Prozent zu. Sie waren damit die größten Gewinner im deutschen Börsenleitindex Dax. Bereits am Montag und Dienstag konnte vor allem die Deutsche Bank kräftige Aufschläge verbuchen. Am Dienstag zählte dann auch die Commerzbank zu den Toptiteln. Für den anhaltenden Aufwärtstrend der Bankentitel machten Händler mehrere Gründe verantwortlich.

"Fundamental hat sich das Bild weltweit endlich wieder aufgehellt und charttechnisch wird das überall durch kräftige Ausbrüche unterlegt", sagte ein Marktteilnehmer. Der Sektor sei derart "underowned" bei Investoren, dass die Käufe noch bis zum Jahresende anhalten dürften. Das habe sich schon am Dienstag an der Terminbörse Eurex gezeigt, wo vor allem Optionen auf Deutsche Bank, Commerzbank und ING gesucht waren, erläuterte der Händler. Bei der Deutschen Bank seien sogar rekordverdächtige Umsätze von 110.000 Kontrakten umgegangen.
N-TV
7-12-2016
Arcelor,ASIT biotech,Avantium, Deceuninck,Deutsche Bank,econocom, Euronav,Greenyard, Nyrstar,OneSpan Inc,TomTom,Weight Watchers, X-Fab.
Verkocht:Petrobras ADR, Ahold Delhaize,UCB,SBM Offshore.